Aktuelles Über uns Zucht Geschichte Galerie Kontakt Links Home

 










 




Herkunft:

Riesenhuhn asiatisch-amerikanischen Ursprungs;
um 1850 eingeführt


Gesamteindruck:

Eine Erscheinung von Kraft, verursacht durch die hervorragende Größe und die massige Ausformung des
sehr breiten, nicht zu tief gestellten, sehr vollbefiederten, Körpers sowie durch die herausfordernde Haltung
und den kühnen Blick
.

Gewichte:

Hahn: 3,5 - 5 kg, Henne: 3 - 4,5 kg

Farbschläge

Brahmas werden in vielen überaus attraktiven und interessanten Farbschlägen gezüchtet.
Auch die sogenannten Fehlfarben, die aus der Verpaarung zwischen zwei reinen Farben
entstehen können, sind meist sehr schön.

Hier die bis heute gezüchteten und anerkannten Farbenschläge:

Weiß-schwarzcolumbia (Hell)
Gelb-schwarzcolumbia
Gelb-Blaucolumbia
Silberfarbig-gebändert (Dunkel)
Rebhuhnfarbig-gebändert
Blau-rebhuhnfarbiggebändert
Schwarz
Blau